Termine

Vortrag: Islands Vogelwelt: Europäer oder Amerikaner?

-

Vortrag von Frank-Ulrich Schmidt, Ornithologe und Vorsitzender der NOV e.V. (Niedersächsische Ornithologische Vereinigung) zur Einstimmung auf die 9. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Island liegt auf dem Ostatlantischen Zugweg, der sich von NO-Kanada, Grönland und NW-Sibirien bis nach Westafrika erstreckt. Für viele Zugvögel auf diesem Weg ist das Wattenmeer ein wichtiger „Flaschenhals“. Island liegt auf dem Mittel-
atlantischen Rücken und gehört damit geologisch sowohl zu Nordamerika als auch zu Europa. Der spannenden Frage, ob Island nach der letzten Eiszeit eher von Nordamerika oder von Europa aus besiedelt wurde, widmet sich der Ornithologe Frank-Ulrich Schmidt. Dazu greift er auf alte Überlieferungen und neue Forschungsergebnisse zurück.
Im Anschluss gibt es im Foyer die Möglichkeit, mit dem Referenten und den Akteuren der Zugvogeltage zu sprechen und sich über die 9. Zugvogeltage zu informieren.

Nähere Informationen unter
 www.zugvogeltage.de

Eintritt: 2 Euro

Zurück

Wählen Sie eine Kategorie...
Alle Veranstaltungen
Vorträge
Besondere Zielgruppen
Führungen
Highlights
Workshops
Für Kinder
Sonderausstellungen

Alle Termine im Programm­heft als pdf zum Download:

Juli-September 2017