Ihr Aufenthalt

Herzlich Willkommen!

Sie benötigen besondere Unterstützung?

Das Museum ist rollstuhlgerecht ausgestattet. Haben Sie darüber hinaus noch Fragen zur Barrierefreiheit, dann wenden Sie sich im Vorfeld gerne telefonisch oder per E-Mail an uns.

Speisen und Getränke

In einem Cafeteria-Bereich haben Sie die Möglichkeit mitgebrachte Speisen und Getränke zu verzehren. Eine kleine Auswahl an Kalt- und Heißgetränken bieten wir in Selbstbedienung an.

Wir begleiten Sie persönlich

Nutzen Sie das Angebot einer Führung, um die Ausstellungen individuell kennen zu lernen. Das Angebot umfasst die Bereiche der Dauerausstellungen (Moor, Geest, Küste & Marsch, Hunte-Aquarium Oldenburg und Edle Steine) sowie der Sonderausstellungen. Auf Wunsch und nach Absprache können die Führungen auch ausgewählte Themen behandeln oder in englischer, französischer und plattdeutscher Sprache gebucht werden.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung per Telefon 0441/9244306 oder per Mail unter museum(at)naturundmensch.de. Die Preise für buchbare Führungen finden Sie hier.

Sie sind allein oder nur wenige und wollen spontan an einer Führung teilnehmen?

Regelmäßig bieten wir an Sonntagen öffentliche Führungen zu Themen der Sonder- oder Dauerausstellungen an. Die Teilnahme kostet hier 3 € pro Person zuzüglich Eintritt und ist auch ohne Anmeldung möglich. Für die aktuellen Termine schauen Sie in unseren Kalender.

Unsere vielfältigen Vermittlungsangebote für Schulen und Kindergärten finden Sie hier.

Hörführungen

Für den Bereich unserer Dauerausstellungen können Sie sich im Haus auch unseren Audioguide / Hörführer ausleihen. In zehn Hörstücken erfahren Sie aus Erzählungen von Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachdisziplinen und von verschiedenen Mitarbeitern des Hauses stimmungsvoll interessante Details und Hintergründe zur Ausstellung und zu Ihren Inhalten. Zahlreiche weitere Hörsequenzen liefern Zusatzinformationen zu einzelnen Exponaten und Ihren Zusammenhängen (Audioguide: www.jensjensen.info).

Die Ausleihe pro Abspielgerät mit Kopfhörern kostet 2 €. Ein Pfand in Höhe von 50 € muss für die Dauer der Ausleihe hinterlegt werden (alternativ ist das Hinterlegen z.B. des Personalausweises möglich).

Oldenburg entdecken

Neben dem Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg gehören noch weitere Institutionen zum Betrieb Niedersächsische Landesmuseen Oldenburg: Besuchen Sie auch das Eversten Holz, den Schlossgarten und das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte mit seinen drei Häusern Schloss, Augusteum und Prinzenpalais.

Ihr Partner für alle touristischen Fragen zur Übermorgenstadt ist die Oldenburg Tourismus- und Marketing GmbH (Tel. 0441-36161366) bzw. www.oldenburg-tourist.de.