Zum Hauptinhalt springen

Führung

Vom Jagdrevier zum Bürgerpark – eine Zeitreise durch das Eversten Holz

Ein Spaziergang durch den Eversten Holz in dem man etwas über die abwechslungsreiche Geschichte des Waldes lernen kann

Hutewald, Jagdrevier und Landschaftspark. Ein Ort für Ausritte und Platzkonzerte, zum Spielen und Toben und für ruhige Spaziergänge. Das Eversten Holz hat viele Veränderungen erlebt. Erfahren Sie bei einem Spaziergang mehr über seine abwechslungsreiche Geschichte von der Entstehung bis ins Heute.

Für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren in Begleitung, Max. 20 Teilnehmende

Hinweis: Bei Sturm, Gewitter oder starkem Regen findet die Veranstaltung nicht statt.

Durchführung: Irmtraud Eilers
Kosten: 10€
Anmeldung: Telefonisch unter 0441/40570-300
Treffpunkt: Kiosk Ecke Meinardusstraße/ Unter den Eichen

Weitere Veranstaltungen

Tosca Friedrich macht Feuer
Workshop

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren lernen die Archäologie des Feuerzeuges kennen und probieren das Feuermachen auf Ötzi-Art.

weitere Informationen
Ein Aal im Aquarium
Für Kinder

Kinder ab 8 Jahren erfahren in diesem Workshop spielerisch interessantes über den Aal

weitere Informationen
Eine Hand die ein Blatt hält
Für Familien

Mit dem Projekt Klimaoasen entdecken Familien mit Kindern im Alter von 10-12 Jahren die Schatztruhe Stadtwald im Eversten Holz.

weitere Informationen
MVNB-Guetesiegel
charta der Vielfalt unterzeichnet
Kulturstiftung des Bundes
Landesmuseen Oldenburg Logoo
Niedersachsen Logo