Zum Hauptinhalt springen

Quickstart:

Bohlenwege und Straßen über das Moor zeigen, dass sich Menschen bereits seit der Jungsteinzeit in dieser Landschaft bewegten. Dafür mussten sie kreative Lösungen finden. Kultfiguren aus Holz und Objekte aus kostbaren Materialien sind in der...

read more

Zu den Besonderheiten zählen natürlich auch die Moorleichen: Anhand ihrer Beschaffenheit wird die Fähigkeit des Moores, Organismen zu konservieren, deutlich, denn einige der Moorleichen sind über zweitausend Jahre lang im Moor erhalten...

read more

Weite Flächen, karge Landschaft, unfruchtbare Böden – charakteristische Merkmale der Geest, deren Begriff aus dem Niederdeutschen „güst“ genau dies bedeutet: karg und unfruchtbar. Entstanden ist die Geest, die Altmoränenlandschaft in der...

read more

Insgesamt sind es mehr als 4.000 Jahre Siedlungsgeschichte und ihre kulturellen Entwicklungsschritte, die durch archäologische Artefakte in der Ausstellung rekonstruiert werden. Exponate von der Altsteinzeit bis ins Mittelalter finden sich...

read more

Zum Newsletter anmelden
360° Kulturstiftung des Bundes Logo
charta der Vielfalt unterzeichnet
die Vielen
Niedersachsen Logo