Zum Hauptinhalt springen

Vortrag

Strandspaziergang für die Wissenschaft – über das Seepferdchen Citizen Science Projekt

Blick auf das Formular zum Melden von Seepferdchen-Funden. Auf dem Formular ist eine Zeichnung eines Seepferdchens zu sehen und die Überschrift lautet "Seepferdchen-Fund-Formular". Der Zettel wird von jemandem in der Hand gehalten.

Vortrag zum Seepferdchen Citizen Science Projekt im Lambertussaal in Oldenburg

Die zum Jahreswechsel 2021/22 auf den Ostfriesischen Inseln angespülten Kurzschnäuzigen Seepferdchen (Hippocampus hippocampus) waren der Anstoß für ein Citizen Science Projekt. Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg und weitere Partner gehen mithilfe der Bevölkerung dem Vorkommen der Seepferdchen im deutschen Wattenmeer nach. Dem Landesmuseum kommt dabei vor allem die Aufgabe zu, die Tiere für die Zukunft zu bewahren und der Forschung zugänglich zu machen. Im Vortrag wird über die Idee und den aktuellen Stand des Citizen Science Projektes berichtet.

Veranstalter: Oldenburger Landesverein e.V
Ort: Lambertussaal, Oldenburg, Markt 17 (rückwärtiger Eingang der Lambertikirche gegenüber der Nord-LB)
Durchführung: Dr. Christina Barilaro
Kosten:Die Teilnahme ist kostenfrei 
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

 

Weitere Veranstaltungen

Für Kinder

Zusammenkommen, erzählen, lesen und kreatives Gestalten – das alles passiert im mini.diwan für Kinder ab 5 Jahren. Dabei behandeln wir Themen rund um…

weitere Informationen
Tosca Friedrich macht Feuer
Workshop

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren lernen die Archäologie des Feuerzeuges kennen und probieren das Feuermachen auf Ötzi-Art.

weitere Informationen
Führung

Ein Spaziergang durch den Eversten Holz in dem man etwas über die abwechslungsreiche Geschichte des Waldes lernen kann

weitere Informationen
MVNB-Guetesiegel
charta der Vielfalt unterzeichnet
Kulturstiftung des Bundes
Landesmuseen Oldenburg Logoo
Niedersachsen Logo