Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Schlamm geborgen

Fundstücke aus vergangenen Zeiten

Von Kinderspielzeug, über Tablettendöschen bis hin zur Schuhsohle – während der Entfernung des Schlamms vom Grund der Pferdetränke im Eversten Holz im Rahmen des Projekts “Klimaoasen Oldenburg” konnten viele spannende Gegenstände geborgen werden. Eine Auswahl der teilweise auch skurrilen Fundstücke gibt es ab jetzt kostenlos bei uns im Open Space zu entdecken. 
Mehr zum Projekt Klimaoasen ist hier zu finden

Nächste Veranstaltungen

Für Kinder

Spannender Workshop für Kinder ab 8 Jahren zur Sonderausstellung Ötzi mit Basteln eines Lederbeutels

weitere Informationen
Eine Labradorhündin liegt in einem Ausstellungsraum auf einer erhöhten Plattform.
Spezial

Jeden ersten Sonntag im Monat können Sie Ihren Hund für zusätzliche 2 Euro mitbringen.

weitere Informationen
Für Familien

Familien entdecken die vielfältigen Gesteine und Dynamik unserer Erde

weitere Informationen

Aktuelle Hinweise

Preisanpassungen ab März 2024

Bitte beachten Sie: Für buchbare Programme und öffentliche Veranstaltungen passen wir die Preise an. Die Preisänderung gilt unabhängig vom Zeitpunkt der Buchungsanfrage für solche Termine, die ab dem 1. März hier im Haus stattfinden. 

Seepferdchen gesucht!

Strandfunde melden

Zusammen mit unseren Kooperationspartner:innen rufen wir dazu auf, Seepferdchen-Funde an der Deutschen Nordseeküste zu melden. Wieso wir das machen und wie Sie bei diesem Citizen Science-Projekt mitwirken können, finden Sie hier:

Citizen Science Seepferdchen

Klimaoasen-Programm

Führungen, Labor und Round Table

Im Projekt „Klimaoasen Oldenburg“ werden die beiden Denkmäler Schlossgarten und Eversten Holz fit gegen den voranschreitenden Klimawandel gemacht. Das mehrjährige Vorhaben wird durchgeführt vom Natur und Mensch in Kooperation mit der Stadt Oldenburg und der Universität Oldenburg. Für alle Interessierten gibt es ein umfangreiches Mitmach- und Informationsangebot.

Zu den Veranstaltungen

Wissenschaft und Ideologie

Was bedeuten Großsteingräber?

Erfahren sie mehr über den Streitfall zur Deutung der Großsteingräber.

Hier mehr entdecken

charta der Vielfalt unterzeichnet
Landesmuseen Oldenburg Logoo
Niedersachsen Logo